Über Alexandria
Hilf uns: Aufgabenliste
Korrektionen einschicken

Nach Spielen suchen
Markierungen
Alexandria in Zahlen

Kalender
Blog-Feeds
Preise
Das Jost-Spiel

Uns kontaktieren
Privatsphärepolitik
Einloggen:
Language icon Sprache wählen:

dadeennbsv

KNB 109 M – the weirdos were right

System: LARP

Veranstaltet von

David, Larson, Martina & Teena

Von

OrgaDavid Hughes
OrgaLarson Kasper
OrgaTeena Leipoldt
OrgaMartina Ryssel

Beschreibung

Es ist 2012, und die Spinner, Rollenspieler, Mayas und Esoteriker hatten Recht. Irgendwie. Aber irgendwie kommt auch alles ganz anders. Es ist nicht das Ende der Welt, es ist der Anfang von etwas Neuem. Die Menschheit hat es noch nicht gemerkt, doch im Verborgenen bereiten sich die verschiedenen Interessengruppen bereits vor – Wissenschaft, Wirtschaft, Militär. Strömungen und Gegenströmungen versuchen, derer habhaft zu werden, denen vermeintlich die Zukunft gehören wird. Misstrauen blüht, aber auch Idealismus. Findest Du Dich zurecht in dieser Welt, die wie unsere ist, aber auch ganz anders?


Die eigentliche Veranstaltung beginnt Donnerstag, den 28.12.2012 im Laufe des Nachmittags und endet am Montag, den 01.01.2013 Mittags. Im Vorfeld werden wir schon im Netz mit Dir und Deinem Charakter kommunizieren und spielen.
Wir spielen im Schullandheim 'Burg Waldmannshausen' in Elbgrund (Taunus).
Das wunderschöne Haus bietet Betten in Mehrbettzimmern und ausreichend sanitäre Anlagen. Die Vollverpflegung erfolgt durch das Haus, wir werden allerdings auf die Essensplanung Einfluss nehmen.

Das Spiel stellt ein Auswahlverfahren für 'Besonders Befähigte Menschen' – (BBMs) und deren 'Alphas' dar, die alle darauf hoffen mit ihren speziellen, phantastischen Fähigkeiten an einer der weltweit fünf existierenden Schulen der Shrewsberry-League angenommen und ausgebildet zu werden. Du wirst in die Rolle eines der oben beschriebenen Archetypen schlüpfen und versuchst die Ziele Deiner Spielfigur durch zu setzen sowie ihre Hindernisse und Stolpersteine zu meistern. Neben einem starren Zeitplan aus Vorlesungen, Trainings- und Essenszeiten musst Du Dir die Lücken suchen um in geheimen Absprachen, Intrigen und Recherchen Deine eigenen Ziele zu verfolgen und potentielle Gegner auszubooten.

Das Charakterkonzept erstellen wir gemeinsam und in Absprache mit Dir. Nach Deiner Anmeldung werden wir hierzu mit Dir in Kontakt treten. In jedem Fall benötigst Du eine eMail-Adresse unter dem Namen Deiner Spielfigur. Ein Profil bei dem open-source social-media Projekt 'diaspora' empfehlen wir ebenfalls, dieses ist aber nicht zwingend notwendig.

Abwicklungen

28. Dezember 2012 - 1. Januar 2013, Elbgrund / Taunus, Deutschland

Referenced in the following articles

News and stuff Seite 8 Issue #6 (September 2012) Playground Magazine

Extrainformationen

Links



Korrektionen für diese Seite einschicken